ergotherapie-graz.at

Eva-Maria Möseneder, BSc.

0664/4466959

Über mich ...

.

Die Freude an der Arbeit mit Menschen brachte mich zu meinem Beruf, den ich mit Engagement, Empathie und fachlicher Kompetenz ausübe.

 

Lebenslauf:

 

  • Studium der Ergotherapie an der FH Kärnten

  • Rehabilitationsklinik Judendorf-Straßengel, währenddessen freiberufliche Tätigkeit in Form von Hausbesuchen sowie der Praxis Tyromotion in Graz

  • 2014 Beginn des Studiums der Osteopathie

  • 2015 freiberufliche Tätigkeit in der Praxis IPAN und             Praxis Villefortgasse

  • Seit Sept. 2018 Leitung der Praxis Villefortgasse

 

Kurse, Fortbildungen & Spezialisierungen:

Ergotherapie:

 

  • Neuromuskuläre Arthroossäre Plastizität (N.A.P.®)

  • Osteopathie in der Neurologie

  • Hemiparese: Behandlung der oberen Extremität in Anlehnung an verschiedene Therapieverfahren

  • Neurorehabilitation bei Parkinson

  • Manuelle Therapie nach Kaltenborn und Evjenth für die OEx: Manuelle Therapie der Schulter

  • Kinesio Taping

Osteopathie:

  • Craniosacrale Osteopathie Grundkurs

  • Craniosacrale Osteopathie Aufbaukurs

  • K1, K2, K3, K4

  • Osteopathische Behandlung der Lendenwirbelsäule

  • Osteopathische Behandlung bei Blasenentleerungsstörungen

  • Osteopathische Behandlung des Iliosakralgelenks (Becken)

  • Osteopathische Behandlung des Knie und Hüftgelenks

  • Osteopathische Behandlung des Fußes

  • Osteopathische Behandlung des Sacrums (Steißbein)

  • Osteopathische Behandlung der Niere und Nebenniere

  • Osteopathische Behandlung der Brustwirbelsäule

  • Osteopathische Behandlung der Leber und der Galle

  • Osteopathische Behandlung des Darms

  • Osteopathische Behandlung des Magen, Zwerchfells, Milz und Pankreas

  • Osteopathische Behandlung der OEX (Schulter/ Ellbogen/ Hand)

  • Autonome Osteopathische Repositionstechnik Teil 1

  • Autonome Osteopathische Repositionstechnik Teil 2

  • Differential Diagnostik 1

  • Differential Diagnostik 2

  • Differential Diagnostik 3

  • Zusammenhänge in der osteopathischen Behandlung: Integration 1